LAGERPOST – Wolfsstufe 07.07.2020

Heute war bei uns Gegenteiltag. Zuerst kamen zwei Zeitfresser vorbei und haben unsere Zeit
weggefressen. Deshalb begannen wir den Tag sofort mit einem Abendessen – Toast Hawaii. Der
Uhrmacher und sein Assistent haben herausgefunden, dass die Zeit verkehrt läuft und wir die
Zeitfresser fangen müssen, damit sie uns nicht noch mehr Zeit wegfressen. Um dafür zu trainieren,
haben wir in den Ämtligruppen Ironman-Stafetten gemacht und verschiedene Siele gespielt. Nach
einem leckeren Mittagessen bestehend aus Ofengemüse haben wir die Exer gemacht, welche wir am
Morgen auswählen durften. Die vier Exer waren Sport, Kommunikation, Feuer und Kochen. Da wir
nicht nur körperlich, sondern auch geistig fit sein mussten, hat der Hausabwart Michel mit uns „Wer
wird Millionär“ gespielt. Schliesslich kamen auch noch die Zeitagenten und haben uns den Auftrag
gegeben, ein Theater zu üben für die Talentshow am Abend. Der verkehrte Tag hat mit einem
reichhaltigen Zmorge aufgehört.

Maximilian, Aurélien, Sun, Rai, Soda, Luinia, Aviva, Qalimba, Banjo, Fubuki